Drage (Stover Sand)

Antworten
SeewolfPK
Administrator
Beiträge: 541
Registriert: Montag 12. April 2010, 20:06

Drage (Stover Sand)

Beitrag von SeewolfPK » Mittwoch 25. Juni 2014, 19:24

Posted on 28. Mai 2012 by SeewolfPK
Pfingsten 2012 (25.-28. Mai) sollte super schönes Wetter werden. War es dann auch.

Wir bevorzugten die Nähe von Wasser, nicht nur als ehemalige Wassersportler, sondern weil erfahrungsgemäß am Wasser immer ein angenehmes Klima anzutreffen ist.

Da wir das Womo bei “sommerlichen” Temperaturen und intensiver Sonneneinstrahlung bisher nicht genutzt hatten (sind ja erst seit Oktober 2011 Besitzer eines Womos), waren wir angenehm überrascht, wie schnell durch die 3 Dachluken die Wärme aus dem Mobil “vertrieben” werden kann.

Ein Einkaufsbummel in Hamburg war schon länger auf dem Terminkalender. Was lag näher, als diesen mit einer Wohnmobilreise zu verbinden. Die Suche nach einem geeigneten Platz für das Wohnmobil “gewann” der Campingplatz Stover Strand International, insbesondere weil eine vorherige Reservierung möglich war.

Staufrei ging es am Freitagmittag über die Autobahn zu unserem Ziel. Lediglich die letzten paar Kilometer Landstraße waren wegen starkem Verkehrsaufkommen etwas schleppend. Brachten aber nur 15 Minuten Zeitverzögerung. Richtung Hamburg meldete der Verkehrsfunk 90 Minuten Verlust. Wieder einmal Glück gehabt und das richtige Ziel ausgesucht.

Angekommen, wiesen uns die freundlichen Mitarbeiter des Platzes einen schönen Platz mit direktem Blick auf den Yachthafen und die Elbe zu.

Zum Einkaufbummel nach Hamburg ging es per Bus und Bahn. Lange konnte man es in der City bei dem herrlichen Wetter jedoch nicht aushalten. Vor der Rückreise erfrischten wir uns an der Alster.

Unser Stellplatz war so wunderbar, das wir die meiste Zeit im Liegestuhl verbrachten. Erholung pur war angesagt.

Einen kleinen Nachteil hatte der Platz jedoch. Direkt hinter unserem Fahrzeug führt ein mit Schotterkies ausgekofferter Weg zu einem großen Zeltplatz. Dieses war durch verschiedene Gruppen stark frequentiert. Morgens um 7 Uhr setzte der “Tourismus” zum Brötchenholen ein. Laufen kann anscheinend niemand mehr. Es herrschte Autoverkehr wie auf einer Autobahn (grrr….). Der Schotter machte starke Geräusche. An Schlaf war nicht mehr zu denken. Einen weiteren Nachteil (Staubentwicklung) sieht man sehr deutlich an einem schwarzen Fahrzeug.

Unserem weißen Womo sieht man es nicht so deutlich an. Trotzdem ist abspülen angesagt.

Trotzdem ein sehr schönes Pfingstwochenende und ein empfehlenswerter Platz. Sicherlich werden Wünsche, nicht an einer “Zufahrtstraße” zu stehen auch akzeptiert. Das Servicepersonal ist ausgesprochen freundlich.

465466467468469470471472473474475476477478479480
Gruß Paul

SeewolfPK
Administrator
Beiträge: 541
Registriert: Montag 12. April 2010, 20:06

Drage (Stover Sand)

Beitrag von SeewolfPK » Sonntag 3. August 2014, 10:20

Zu Drage (Stover Sand) gerade diese interessante Meldung erhalten:
Drage: Gratis Elb-Erlebnis mit dem Bus


Ein kostenloser Erlebnisbus mit Fahrradanhänger bietet sich für Entdeckungsfahrten durch die Winsener Elbmarsch zwischen Hamburg und Lüneburg an. Gäste des TopPlatzes in Drage können so wunderbar die Region erkunden.

Der Elb-Shuttle verkehrt bis zum 5. Oktober am Wochenende und an Feiertagen auf dem südlichen Flussufer und verknüpft so die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Elbmarsch mit dem ausgezeichneten Radwegenetz der Region sowie dem TopPlatz am Stover Strand bei Drage.
Quelle und mehr Informationen:
Gruß Paul

Antworten